Gemüse-Steaks

    0
    1774

    Aus heimischem Anbau erhältlich sind neben vielen Tomaten-Varianten vor allem die mediterranen Zucchini und Melanzani sowie Knollensellerie und natürlich die Gurken, die nicht immer nur im Salat landen müssen. Nicht zu vergessen die vielfältigen Chilischoten, die inzwischen in den Simmeringer Glashäusern genauso heimisch sind wie in Südamerika. Allen Gemüsesorten gemein ist, dass sie nicht nur perfekt in die Saison, sondern auch zum Thema Grillen passen, wie Sie anhand dieses delikaten Rezeptes für Gemüse Steaks selbst ausprobieren können.

    Anleitungen

    1. Für diese Steaks wird der Sellerie geschält und in passende Scheiben geschnitten.
    2. Danach in Salzwasser mit einem Spritzer Zitronensaft leicht vorgekocht.
    3. Die Melanzani werden geschält, ebenfalls in Scheiben geschnitten und lediglich in kaltes Salzwasser gelegt, was die Bräunung hintanhält.
    4. Vor dem Grillen werden die Gemüse- Steaks trockengetupft, mit Olivenöl eingerieben und mit Salz und frischem Pfeffer gewürzt.
    5. Danach werden sie bei mäßiger Temperatur gegart.
    6. Dazu passen hervorragend Sauce Tartar oder auch einfach nur Sauerrahm, mit Knoblauch und Salz verrührt.