Halloumi mit Wassermelone und gerösteten Pinienkernen

    0
    1073

    Seit über 2.000 Jahren wird Halloumi nach überlieferter Rezeptur hergestellt und zählt somit nicht nur zum kulturellen Erbe der mediterranen Insel, sondern ist nach wie vor fixer Bestandteil der zypriotischen Küche. Einst erzeugte fast jede Familie ihren eigenen Käse. In den letzten Jahren haben sehr viele Familienunternehmen ihre Produktionsstätten weiterentwickelt und so modernisiert, dass diese Molkereien die internationalen und europäischen Produktions- und Qualitätsstandards erfüllen. Hier ein Rezept mit Halloumi und Wassermelone.

    Zutaten

    Anleitungen

    1. Vierteln Sie die Wassermelone und teilen Sie jedes Viertel in zwei bis drei Spalten. Schneiden Sie jetzt den Halloumi in etwa 2 cm dicke Scheiben.
    2. Rösten Sie die Pinienkerne ohne Öl in einer Pfanne ein bis zwei Minuten auf mittlerer Hitze.
    3. Richten Sie auf einem Teller jeweils einige Stück Wassermelone zusammen mit den Halloumi-Scheiben an und streuen Sie nach Belieben geröstete Pinienkerne darüber.