Knödel-Soufflé

    0
    1868

    Als Beilage zu unserer Weidegans haben wir diesmal ein Knödel-Soufflé mit Cranberries und Geflügelleber gewählt.

    Zutaten

    Anleitungen

    1. Das Toastbrot würfeln, in warmer Milch einweichen.
    2. Die Eier in Dotter und Eiweiß trennen, die Leber feinwürfelig schneiden, ebenso die kleine Zwiebel. Diese in der Butter anschwitzen, die Petersilie und Toastbrotwürfel dazugeben.
    3. Eigelb, Leber und Cranberries daruntermischen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
    4. Das Eiweiß steif schlagen und unter die Masse heben.
    5. In gefettete Förmchen füllen (nicht zu hoch – der Teig geht noch auf) und 20 Minuten bei 180°C indirekt im geschlossenen Grill backen.